Monday News KW 4

Bitcoin


Black Lions FX

Black Lions FX hat den 2. Platz unserer TOP 3 bekommen und ersetzt somit USI Tech. Warum USI Tech nicht mehr unter den TOP 3 ist, erfährst du weiter unten. Black Lions FX hat sich diesen Platz verdient, da das Unternehmen sehr gut aufgestellt und transparent ist. Zudem kann man bei Black Lions FX im Vergleich zu den meisten Investments jederzeit sein eingezahltes Kapital rausziehen, indem man den Vertrag kündigt.

Möchtest Du mehr Infos zu Black Lions FX, dann klicke auf folgenden Button:

Seit kurzem gibt es jetzt auch eine neue Geschäftspräsentation von Black Lions FX:

 

Download
Black-Lions-Präsentation-Deutsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

MySystemX (MSX) & FXNextGen

FXNextGen hat letzte Woche einen Gewinn von 0.2% erwirtschaftet!

 

Auch MSX bzw. FXNextGen wurde aus den TOP 3 unserer Investmentmöglichkeiten verdrängt von UGI. Natürlich bietet MSX & FXNextGen die wohl sicherste und transparenteste Anlagestrategie die ich bisher gesehen habe, aber man kommt einfach nicht vorwärts. Deshalb möchte ich mal alle Pro's & Contra's auflisten, damit Du verstehen kannst weshalb es nicht mehr unter den TOP 3 ist:

 

Pro:

  • sehr transparent (man kann jeden einzelnen Trade einsehen)
  • FXNextGen ist ein regulierter und lizenzierter Broker
  • Kapital kann jederzeit entnommen werden
  • langfristiges & sicheres Investment

Contra:

  • 27% werden abgezogen von der eingezahlten Summe
  • Bisher gab es max. 5.45% im Monat
  • angekündigt wurden bis zu 30% von MSX (schlechte Kommunikation)
  • man brauchst sehr lange um BEP zu erreichen

USI Tech

2 Gründe, weshalb USI Tech zwar noch in unserem Portfolio aktiv ist, sich aber nicht mehr unter den TOP 3 befindet:

  1. Die Auszahlungsdauer hat sich von max. 48 Stunden auf 5 Werktage verlängert
  2. Die Laufzeit der BTC Pakete verlängert sich ständig, d.h. die täglichen Ausschüttungen werden langfristig immer weniger. Vielleicht ändert sich das in Zukunft auch wieder, aber aktuell ist es so.

 

In unserem neusten Video bekommst du einen Einblick ins Backoffice und eine genaue Berechnung der Renditen der BTC Pakete:


Optioment

Da Optioment zurzeit nicht mehr auszahlt, haben einige Leader ihr eigenes Kapital genommen und einen Ausfallfonds gegründet. Falls Optioment im Mai tatsächlich nicht mehr auszahlt, soll dieser Ausfallfonds zumindest einen Teil des Verlustes einiger Investoren auffangen.

Weitere Informationen sowie auch die Registrierung findest Du hier: https://rciid.org


Webinare diese Woche

BitClub: Montag & Donnerstag jeweils 19.20 Uhr:

https://www.centurion-club.net


Interessante Artikel zu Bitcoin etc.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

internet-office

Luzern | Zürich | Basel | Chur

E-Mail: info@internet-office.ch