RevShare

Revenue Sharing (kurz RevShare) bedeutet auf Deutsch Ertrags- oder Umsatzbeteiligung. Bei RevShare-Programmen erwirbt man in der Regel Werbepakete um Werbung auf deren Plattformen zu schalten. Der Firmenumsatz wird auf alle aktiven Werbepakete verteilt. Je mehr Werbepakete man also besitzt, umso mehr kann man verdienen. Gleichzeitig erwirbt man auch Werbematerial wie z.B. Banner für die Partnergewinnung. Der Teamaufbau ist nicht notwendig um Geld zu verdienen, man kann dadurch aber zusätzliche Provisionen generieren. Somit ergeben sich 3 verschiedene Einkommensarten:

  1. Gewinnbeteiligung an Werbepaketen
  2. eigene Werbung schalten (z.B. Homepage, Affiliate Produkte, etc.) und durch den erzielten Traffic auch mehr Umsatz generieren
  3. Weiterempfehlung

Grundsätzlich gibt es 2 Arten von RevShare-Programmen: mit oder ohne täglichem Klicken von Werbeanzeigen. Hier in unserer Rubrik finden Sie beide Arten.

internet-office

Luzern | Zürich | Basel

E-Mail: info@internet-office.ch